Home

Samstag
   Seite 1
   Seite 2
Sonntag
   Seite 1
   Seite 2
   Seite 3
Montag
   Seite 1
   Seite 2
   Seite 3




erstellt von
C.Oed   
aktualisiert am 28.05.99

Tagebuch einer 3-tägigen Geburtstagsfeier

Am Freitagabend den 21.5.1999 fuhren 30 Mitglieder unserer Fechtabteilung mit ihren Angehörigen nach Bois-Colombes um dort das 30.Partnerschaftstreffen zu feiern. Die Fahrt mit unserem Alexander Egner verlief sehr gut, und wir erreichten ohne Probleme am Samstagmorgen um 7 Uhr Bois-Colombes. Dort erwartete uns bereits ein gutes französisches Frühstück!
Wir bekamen dann auch endlich unser Programm ausgehändigt, denn wir waren schon sehr gespannt, was sich unsere französischen Freunde für diesen besonderen Anlaß ausgedacht hatten!
Die Überraschung war groß, denn der Festabend sollte auf der Seine auf einem Boot stattfinden!!
Frühstück im Centre d'Accueil
Aber ersteinmal wurde wir von unseren Gastfamilien abgeholt.
Nach einem guten Mittagessen bei den jeweiligen Familien trafen wir uns wieder in St. Germain en Laye um dort das Schloss und den riesigen Garten zu besichtigen. Auch hatte man von dort eine tolle Aussicht auf Paris!
der große Garten des Schloßes schöne Sicht auf Paris
am Seine-Ufer Endlich war es Abend und der Festabend konnte beginnen! Wir trafen uns alle beinahe pünktlich an der Seine. Nur der Bus hatte etwas Verspätung, denn er stand am falschen Kai...
Das Wetter machte auch mit, es war zwar nicht besonders warm, aber es regnete nicht!
Als erstes gab es an Bord des Schiffes einen Aperitif und feine, kleine Häppchen.

Auch der Eiffelturm schaute uns zu...
Aperitif an Deck der Jules Verne Prost, Benoit!!
nächste Seite