TSV 1880 Neu-Ulm e.V.
TSV 1880 Neu-Ulm e.V.   -   Ihr Verein
American Football Basketball Eisstockschießen Fechten Fussball Handball Koronargymnastik Leichtathletik Schach Schwimmen Skisport Tanzsport Tennis Tischtennis Trampolin Turnen Wirbelsäulengymnastik
 
 



   Aktuelles
     Vereinszeitung
     Newsletter
   Termine
   Veranstaltungen
   der Verein
   Abteilungen
   Sportstätten
   Links
   Kontakt
 
   SWP - Sportnachrichten aus Ulm und Neu-Ulm
   SWU
 
 
   Stand 17.04.2014
   © Co-MEDIA
 



Aktuelle Nachrichten und Berichte aus unserem Vereinsleben
Unsere TSV Gaststätte ist im Moment geschlossen!

Ab 1.6.2014 wird die Gaststätte unter neuer Leitung wieder geöffnet sein.

Reservierungen, die beim Herrn Zafiris gemacht wurden und
Vereinsveranstaltungen können auch schon früher durchgeführt werden.
Wer ein solches Anliegen hat, bitte mit der Geschäftsstelle abstimmen.



Mittwoch, 16. April 2014
Ordentliche Mitgliederversammlung


Erfreut über den großen Andrang begrüßte der 1. Vorsitzende Manfred Janssen die Teilnehmer, sowie als Gäste OB Noerenberg und Bürgermeister Hölzel bei der Mitgliederversammlung des TSV Neu-Ulm in der Vereinsgaststätte.

Diese war auch gleich das erste Thema, weil der bisherige Pächter seinen Pachtvertrag vorzeitig aufgelöst und die Gaststätte geschlossen hatte. Zum Glück konnte sehr schnell ein Nachfolger gefunden werden, der die Versorgung der Teilnehmer sicherstellte, so dass keiner auf dem Trockenen sitzen musste. Am 1. Juni wird die Vereinsgaststätte im Muthenhölzle unter neuer Leitung wieder eröffnet.

Neben den zahlreichen sportlichen Erfolgen und der hervorragenden Jugendarbeit der Abteilungen ging Janssen besonders auf den geplanten Neubau einer Dreifach-Turnhalle im Muthenhölzle ein. Derzeit laufen bereits die Bodenuntersuchungen auf der als Standort geplanten Tennisanlage des Vereins. Im Oktober ist der Baubeginn geplant, so dass die Eröffnung in 2016 stattfinden kann. Er dankte der Tennisabteilung besonders dafür, dass sie ihre Plätze zur Verfügung stellt und der Stadt Neu-Ulm für die positive Zusammenarbeit.

Mit der neuen Halle sind dann hoffentlich die Probleme vieler Abteilungen behoben, die trotz Wachstum keine neuen Hallenzeiten bekamen bzw. Interessenten abweisen mussten, weil einfach nicht mehr Leute in den Hallen untergebracht werden konnten.
Auch auf den Freiplätzen ist es schon sehr eng mit Spiel- und Trainingszeiten, wie die Daniel Koch, Headcoach der Abteilung American Football, anmahnte. Die Abteilung ist im letzten Jahr enorm gewachsen. In Gesprächen mit der Stadt wird nach einer Lösung gesucht, wie BM Hölzel bestätigte.

Oberbürgermeister Noerenberg betonte in seinem Grußwort die Wichtigkeit gut funktionierender Vereine, die nicht nur den Spitzensport fördern, sondern mit ihren Angeboten dem dramatisch verschlechterten Bewegungsverhalten vieler Schüler entgegenwirken. Er dankte der Vorstandschaft für die sehr kooperative, offene und nachhaltige Zusammenarbeit und bezeichnete sie als "fairen Sparringspartner". Noerenberg schloss mit den Worten, dass die Vereine die größten Verhinderer von Kriminalität seien.

Zu den Neuwahlen stellte sich die gesamte Vorstandschaft wieder zur Verfügung. Für die aus beruflichen Gründen nicht mehr angetretene Marina Wagner, erklärte sich David Mupende bereit für die Stelle des Jugendwarts zu kandidieren.
Nachdem keine Gegenkandidaten aufgestellt waren, konnte Wahlleiter Gerd Hölzel feststellen, dass der neue Vorstand einstimmig wieder gewählt wurde.

Die wieder gewählte Vorstandschaft
vlnr.: Ehrenvorsitzender G. Hölzel, R. Bertele, H. Bentele,
M. Janssen, D. Mupende, E. Konrad, D. Schlander, S. Schlander

Der Vorstand setzt sich zusammen aus:
1. Vorsitzender: Manfred Janssen
stellvertretende Vorsitzende: Reiner Bertele und Helmut Bentele
Geschäftsführer: Elmar Konrad
Kassierer Dieter: Schlander
Frauenwartin: Sibylle Schlander
Jugendwart: David Mupende

Weitere Bilder der Jahreshauptversammlung:
(Foto zum Vergrößern bitte anklicken)
 
Der 1. Vorsitzende M. Janssen
bei seinem Bericht
  Ein Grußwort von
OB Noerenberg
 
Gespannte Aufmerksamkeit   Wahlleiter - Bürgermeister G. Hölzel
 
Ein eindeutiges "Ja" für David Mupende als Jugendwart im Vorstand.



März 2014
Ehrung für langjährige Teilnahme
Herr Schultze-Fabricius, der Abteilungsleiter der Koronar- und Wirbelsäulengymnastik, durfte folgende Mitglieder für ihre langjährige Teilnahme ehren:

Koronarsport
10 Jahre    Fr. Ella Schneider
15 Jahre    Fr. Dr. Gröber-Grätz, Fr. Dr. Landers, Fr. Salomo, H. Gaißmeier, H. Rudoletzky,
                     H. Steiner

Wirbelsäulengymnastik
30 Jahre    Fr. Christa Christl

Fr. Christa Christl Herr Gaißmeier Fr. Ella Schneider
Fr. Christa Christl Herr Gaißmeier Fr. Ella Schneider
vlnr:  H. Steiner, H. Rudoletzky, Fr. Salomo, Fr. Dr. Gröber-Grätz Fr. Dr. Landers
vlnr: H. Steiner, H. Rudoletzky,
Fr. Salomo, Fr. Dr. Gröber-Grätz
Fr. Dr. Landers


06.02.2014
Dreifach-Turnhalle statt Tennisplätze
Stadtrat entscheidet sich für Standort am Muthenhölzle
Mit 34:9 Stimmen sprach sich der Stadtrat für den Neubau auf den
ungenutzten Tennisplätzen des TSV aus.
Zum Bericht in der NUZ


07.02.2014
Sporthalle statt Tennisplätze: Große Mehrheit im Stadtrat für Neubau im Muthenhölzle
Im Muthenhölzle baut die Stadt Neu-Ulm eine Dreifachturnhalle für den Schul- und Vereinssport. Der Standort an der Europastraße setzte sich gegen den an den Schulen durch. Der TSV gibt dafür die Tennisplätze auf.
Zum Bericht in der SWP



NEWS
Öffnungszeiten
Geschäftsstelle:
Mittwoch       10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 17.00 - 19.00 Uhr

 
TSVaktuell
auch online zum Lesen!

NEU... NEU... NEU...
Das Heft Ausgabe 1/2014
ist fertig!

TSV Aktuell Ausgabe 1/2014
TSVaktuell - alle Hefte

 
Unser Newsletter
erscheint zwei mal jährlich.

Newsletter Nr. 14
     (Ausgabe Dezember 2013)

Newsletter Nr. 14

zu den Newslettern

Sie würden auch gerne unseren Newsletter per email erhalten?

Dann schreiben Sie uns bitte eine    email.

 
 
  nach oben